Hier wächst Wissen

Intro

Was haben Kühe mit Klimawandel zu tun? Wie merkt man, ob die teure Geige aus illegalem Tropenholz ist? Und wobei helfen Apps im Hühnerstall? Antworten geben die forschungsfelder. Das Magazin stellt die Arbeit der Forschungseinrichtungen vor, die zum Geschäftsbereich des Bundeslandwirtschaftsministeriums gehören.

KundeBundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
ZeitraumSeit Januar 2016
Leistungen

Redaktion

Print-Design

Illustration

Forschung zwischen Acker und Teller

Mit jährlich rund 550 Millionen Euro unterstützt das Bundeslandwirtschaftsministerium Grundlagenforschung aus ganz unterschiedlichen Bereichen – von Biologie über Soziologie und Chemie bis zur Agrarwissenschaft. Die Bundesforschungsinstitute nehmen alles in den Blick, was es zwischen Acker und Teller zu erforschen gibt, mit weitrechenden und wichtigen Konsequenzen für jeden von uns. Grund genug, dies in einem ansprechend gestalteten Magazin einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen!

Forschung ohne sieben Siegel

In den vergangen zwei Jahren näherten sich unter der Chefredaktion von neues handeln Wissenschaftsjournalistinnen und -journalisten den Bereichen Ernährung, Klima, Wald, Wasser, Tierwohl, Biodiversität, ländliche Regionen, Digitalisierung und Mikroorganismen. Am Ende der Recherche stehen stets ansprechende Artikel, Bilderstrecken und Wissenswertes für den schnellen Blick. Die doppelseitige Infografik aus der Heftmitte gibt es zudem als Poster zum Bestellen.

Zeigen, wo Wissen wächst

Das Magazin „Forschungsfelder“, das neues handeln seit Anfang 2016 für das Bundeslandwirtschaftsministerium umsetzt, erscheint vier Mal im Jahr als Print-Magazin und liegt der Wochenzeitung DIE ZEIT bei. Das Magazin fokussiert in jeder Ausgabe ein Schwerpunktthema und zeigt in Portraits, Interviews und Hintergrundgeschichten buchstäblich, wo in Deutschland Wissen wächst.

neues handeln begleitet von der Grundkonzeption und Entwicklung des Formats über die Texterstellung, Bildredaktion und Gestaltung den gesamten Entstehungsprozess des Magazins und managt Produktionsbegleitung und Beilagenschaltung.