weitklick – Das Netzwerk für digitale Medien- und Meinungsbildung

Intro
© Africa Studio

Immer häufiger stoßen junge Menschen auf gezielte Falschinformationen im Internet. Das bundesweite Bildungsprogramm weitklick unterstützt Lehrende dabei, das Thema nachhaltig in den Unterricht zu integrieren. neues handeln begleitet das Programm konzeptionell und strategisch.

KundeFreiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V.
ZeitraumSeit September 2019
Leistungen

Markenname & Corporate Design

UX und UI Design

Laufende Beratung zu Kommunikation

Das Logo weitklick ist in dunkelgrau auf weiß gehalten und besteht aus dem Titel und Untertitel.
Lehrende, die sich im Netz auskennen – gut für unsere Kinder!

Schüler:innen brauchen ein Werkzeug, um zwischen Wahrheit und Lüge, zwischen vertrauenswürdigen und unseriösen Quellen zu unterscheiden. Sie erhalten dies über Lehrende, die sich auskennen mit dem, was digitale Medien ausmacht. Das Programm „weitklick – Das Netzwerk für digitale Medien- und Meinungsbildung“ bringt dieses Wissen an Lehrende. Es bietet zertifizierte Online-Kurse und Webinare, Unterrichtsmaterialien zum Download sowie Workshops und Austauschformate zwischen Medienschaffenden und Lehrenden.

Ein Computerbildschirm zeigt die Internetseite weitklick.de in der Desktopansicht.
Ein Handybildschirm zeigt die Internetseite weitklick.de in der Mobilansicht.
Corona durchkreuzt die Pläne – weitklick als Online-Angebot

Während der Corona-Pandemie 2020 beriet neues handeln zur strategischen Ausrichtung des Projekts, führte die Medienarbeit durch und erstellte ein Social-Media-Konzept für Facebook und Twitter inklusive Redaktionsplan und Sharepic-Vorlagen.

Zwei Beispielhafte Sharepics für die Gestaltung von Zitaten.
Der erste Eindruck ist die halbe Miete – eine gute User Experience die ganze!

neues handeln entwickelte für das Programm den Markennamen, das Corporate Design sowie ein umfassendes Kommunikationskonzept zur Ansprache aller relevanten Zielgruppen und Stakeholder:innen. Aufbauend auf einem gemeinsamen Workshop mit den Kund:innen erarbeitete die Agentur das UX und UI Design für die Website.

Ein Laptop- und ein Handybildschirm zeigen jeweils einzelne Unterseiten von weitklick.de
Der Leitfaden zum Corporate Design wird hier beispielhaft durch zwei Doppelseiten dargestellt.
Die Darstellung der Grundgestaltung auf Printprodukten wird anhand zweier Infosheets sowie eines formellen Anschreibens dargestellt.